Sind Philips Fernseher garantiert von guter Qualität?

Sind Philips Fernseher garantiert von guter Qualität?

14-02-2022 in Online Shop

Bevor Sie einen neuen Fernseher kaufen, gibt es etwas, das Sie wissen sollten. Selbst wenn ein Fernseher den Namen einer Marke wie Philips Fernseher trägt, heißt es nicht, dass dort auch Philips drinstreckt. Das jeweilige Fernsehmodell mag nur wenig Verbindungen zur eigentlichen Fernsehermarke haben.

Investitionen für die Produktionskosten sind unrentabel geworden

Für viele Jahre war es selbstverständlich, dass ein Hersteller elektronischer Geräte seine Artikel selbst produziert. Dies blieb jedoch nur den wirklich großen Marken vorbehalten, die in die entsprechenden Produktionsstätten investieren konnten. Dann wurden Einzelteile günstiger und es war leichter sie zu erwerben, sodass am Markt mehr Wettbewerb herrschen konnte.

Dies bedeutete jedoch für die großen Marken, im Preiskampf wettbewerbsfähig bleiben zu müssen. Die Folge war eine Reduzierung der Produktionskosten, was in eigenen Produktionsstätten nicht mehr rentabel war. Firmen wie Philips Fernseher, JVC oder auch Toshiba zogen sich aus ihren heimischen Märkten zurück und vergaben Lizenzen an Firmen in China, Taiwan oder anderen Ländern, in denen die Produktionskosten geringer sind. Nur so können auch weiterhin günstige Preise namhafte Marken in Onlineshops angeboten werden.

Was bedeutet das für Sie?

Da Hersteller nicht mehr Ihre eigenen Waren produzieren, was auch den Philips Fernseher Ambilight betrifft, kann es starke Qualitätsunterschiede geben. Philips hat beispielsweise seine Lizenz an eine japanische Firma verkauft, die unter anderem ein Tochterunternehmen in den USA zur Produktion der Fernseher betreibt. Sharp Fernseher werden in China hergestellt, und zwar von der gleichen Firma, die auch Toshiba Fernseher baut. Bekanntlich ist die Qualität aus China nicht immer sonderlich gut, sodass sich darunter einige Montagsmodelle befinden. Mit Glück lassen Sie sich noch reparieren, meistens ist es den Aufwand jedoch nicht wert. Sony Fernseher kommen aus Japan und LG Fernseher werden noch in Südkorea hergestellt, jedoch vermutlich ebenfalls von Vertragspartnern.

Darüber hinaus kann es auch bei Artikeln von namhaften Herstellern stets vorkommen, dass vereinzelte Modelle nicht einwandfrei funktionieren oder schnell defekt sind. Dies kann unabhängig der Produktionsstätte geschehen.

Um möglichst lange von einer Garantie auf Ihren neuen Philips Fernseher zu profitieren, könnte sich der Kauf mit einer Kreditkarte lohnen. Kreditkartenanbieter offerieren heutzutage einen zusätzlichen Käuferschutz mit verlängerten Garantien.

Das bieten die neuen Philips Fernseher

Unter den neuen Modellen scheint sich kein Philips Fernseher 65 Zoll oder Philips Fernseher 50 Zoll zu verbergen. Die Modelle bewegen sich hauptsächlich zwischen 24 Zoll und einem Modell Philips Fernseher 55 Zoll. Dafür gibt es drei Philips Fernseher 43 Zoll, die jeweils über das Android TV !1 als OS verfügen, ein 4k Display haben sowie einer mit einer 120 Hz Bildwiederholungsrate dabei ist

Die 120 Hs Bildwiederholungsrate ist besonders für Gamer interessant, sodass sie von Ihrem Spielerlebnis mit der XBox, PS5 und gar Computerspielen das meiste herausbkeommen. Weiterhin sind alle neuen Modelle mit einem HDMI 2.1-Anschluss ausgestattet, während sie entweder AMD FreeSync oder Nvidia Gsync unterstützen. Um schnellen Zugang zu Spieleinstellungen zu erhalten, gibt es einen neuen Game Balken als übergelegtes Popup-Menü. Dank der Bildwiederholungsraten sowie der 4k-Auflösung positionieren sich die neuen Philips Fernseher als die besten für Gamer in diesem Jahr.

Zusätzlich sind die neuen Modelle mit dem neuen OLED EX Bildschirm ausgestattet. OLED EX (das EX steht für das englische Wort ‘Experience’) ist die neue OLED-Generation, die ursprünglich von LG entwickelt wurde. Sie steigert die Bildschirmhelligkeit um 30 %, indem das OLED-Display mit Deuteriumverbindungen hergestellt ist anstatt mit Wasserstoff. Dadurch können die OLED EX-Bildschirme mehr Licht abgeben. Auch Farben werden mit OLED Ex klarer, sodass es sich um eine Verbesserung bestehender OLED-Technologie handelt.


  • Home